Seat Leon Cupra R

Der SEAT Leon Cupra R

Das leistungsstärkste Straßenfahrzeug der SEAT Geschichte


Der Leon Cupra R hebt sich vom klassischen Cupra ab – und das nicht nur durch seine Leistung!
Die Geschichte des Leon Cupra R beginnt im Jahr 2002. Den ersten Leon Cupra, den SEAT mit einem R versah, hatte anfangs 209 und später dann 224 PS. Hierbei wurde Wert auf eine noch sportlichere Optik gelegt.

2005 wurde dann die 2. Generation des SEAT Leons auf den Markt gebracht. Der Cupra R dieses Modelles erschien dann 2009 mit einer Pferdestärke von 265.

Den SEAT Leon wie wir ihn heute kennen, führte SEAT im Oktober 2012 ein. Seitdem gab es immer wieder Facelifts und kleinere Veränderungen. So gibt es den Kompaktsportler nun als 3- und 5-Türer, sowie als Kombi. Ende 2017 launchte SEAT dann den absoluten Hingucker auf der IAA in Frankfurt! Den SEAT Leon Cupra R als limitierte Auflage in einem außergewöhnlichen, neuen Design.
Mit 310 PS ist es das leistungsstärkste Straßenfahrzeug, was SEAT jemals gebaut hat.

Durch sein extravagantes Design hebt er sich noch einmal deutlich von seinen Vorgängern ab. Die Carbon-Elemente, sowie Kupferakzente an Spiegeln, Felgen und Kühlergrill sorgen für ein außergewöhnliches Äußeres. Ein ganz besonderes Finish bekommt er durch die, in Pirineos Grau erhältliche, matte Lackierung.

Insgesamt ist der SEAT Leon Cupra R ein echter Blickfang und ein Muss für jeden Cupra Liebhaber! Wer sich ein solches Schmuckstück sichern möchte, sollte also schnell sein.

    Und? Wie gefällt er euch? Hat SEAT euren Geschmack getroffen oder hättet ihr euch etwas anderes gewünscht? Schreibt es gerne in die Kommentare!
    Natürlich könnt ihr den SEAT Leon Cupra R auch bei uns im Autohaus bestellen! Bei Interesse meldet euch gerne bei einem unserer SEAT Verkaufsberater!

    Quelle: SEAT.de

    Neueste Beiträge

    Blog-Kategorien

    Kontakt

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.